Newsletter abonnieren Jetzt Mitglied werden

Eidgenössisches Finanzdepartement (EFD)

Vereinfachte Besteuerung der privaten Nutzung von Geschäftsfahrzeugen

Die private Nutzung des Geschäftsfahrzeugs soll gemäss Beschluss der Eidgenössischen Räte mit einer Pauschale besteuert werden können, die neu auch die Fahrkosten zum Arbeitsort umfasst. Das Eidgenössische Finanzdepartement (EFD) hat hierzu am 28. Juni 2019 eine Verordnungsänderung in die Vernehmlassung geschickt.

Lesen Sie die dazu die Medienmitteilung

zahlenmeister.ch - Diplomfeier in Bern

725 neue Zahlenmeisterinnen und Zahlenmeister

Eigentlich ist es ein Ding der Unmöglichkeit: ein Prüfungsabschluss mit der Note 6,0. Dass dies gleich­wohl machbar ist, bewies Federico Iseppi aus St. Moritz an den diesjährigen Berufsprüfungen der Fachleute im Finanz- und Rechnungswesen. Mit seiner Bestnote 6,0 über alle Fächer, war er der grosse "Abräumer" des Abends und sorgte im voll­besetzten Kursaal für tosenden Applaus. Impres­sionen der emotionalen Feier mit Kurzinterviews der frischgebackenen 725 Zahlenmeisterinnen und Zahlenmeister sehen Sie im Film.

sda - 13.06.2019

Nationalrat lenkt bei Inhaberaktien ein

Inhaberaktien sollen in Namenaktien umgewandelt werden müssen. Nach dem Ständerat hat sich im zweiten Anlauf auch der Nationalrat dafür ausgesprochen. Das Parlament will damit verhindern, dass die Schweiz auf einer schwarzen Liste landet. In der ersten Beratungsrunde hatte der Nationalrat beschlossen, dass für bestehende Inhaberaktien die heutigen Bestimmungen weiterhin gelten sollen. Nun ist er mit klarem Mehr dem Bundesrat und dem Ständerat gefolgt, gegen den Willen der SVP. Finanzminister Ueli Maurer hatte dazu aufgerufen.

Lesen Sie den ganzen Artikel der SDA

4. September 2019 - NPO Finanzkonferenz

Betriebswirtschaftliches Denken und Handel in NPOs

Das NPO Finanzforum lädt ein zur vierten NPO Finanzkonferenz am 4. September 2019. In diesem Jahr zum Thema "Betriebswirtschaftliches Denken und Handel in NPOs". Die Unternehmenskultur in NPOs ist häufig familiär, Entscheidungen werden basisdemokratisch getroffen und die Mitarbeitenden sind intrinsisch motiviert. Alles gute Eigenschaften einer Organisation, aber denken NPOs auch wirtschaftlich und handeln sie kostenbewusst? Und wenn ja, geht diese Denkweise über die Finanzabteilung hinaus? An der 4. NPO Finanzkonferenz wird die Frage gestellt, wie Finanz- und Administrationsleitende betriebswirtschaftliches Denken bei allen Mitarbeitenden ins Bewusstsein rufen können. 

Die Konferenz findet am 4. September 2019 im Campus Zug-Rotkreuz, Suurstoffi 12, Rotkreuz statt. Hier können Sie sich direkt online anmelden. 

Broschüren Download

Bundesgesetz

JA zur STAF - Steuerreform und die AHV Finanzierung

Die Volksabstimmung zum Bundesgesetz über die Steuerreform und die AHV-Finanzierung (STAF) hat JA gesagt. Wegen grosser Nachfrage bieten wir am Donnerstag, 29. August 2019 eine zweite Durchführung des STAF Seminar durch und informieren Sie über alle Änderungen. Unsere Top-Referenten berichten direkt aus Bundesbern!

Reservieren Sie noch heute Ihren Platz. Für mehr Informationen und die Anmeldung folgen Sie diesem Link oder rufen Sie uns an unter 043 336 50 30.

Hier lesen Sie den gesamten Inhalt im PDF.

PraxisKompakt - Neue Kurse online

Praxisorientierte Kurse zu aktuellen Themen

Wissen in Kürze! veb.ch bietet neue Kurse unter dem Label PraxisKompakt an. Neu finden unsere Weiterbildungen nicht nur während dem Tag sondern auch am Abend statt. Top-Referenten geben Ihnen praktische Tipps für Ihren Berufsalltag. Eine Investition für Ihre Karriere, die sich lohnt.

Unser aktuelles Angebot: 

Profitieren Sie vom Spezialpreis

Praxiskommentar - 2. Auflage

Der veb.ch Praxiskommentar ist kein Lesebuch, sondern ein Werkzeug, welches Ihnen umfassend und verlässlich Auskunft über die Jahresrechnung (Einzelabschluss), Konzernrechnung, Buchführung und Steuerbilanz gibt. Das Werk wurde für diese zweite Auflage vollständig überarbeitet und aktualisiert.

Spezialpreis - Am 5.9.2019 findet das Tagesseminar "veb.ch Tag der Rechnungslegung" statt. Sie können das Paket "Seminar PLUS" buchen und erhalten die komplett überarbeitete 2. Auflage "Praxiskommentar" für nur CHF 120 statt CHF 296.

Für weitere Informationen und die Anmeldung folgen Sie diesem Link.

Broschüre 2. Halbjahr- jetzt online

Neue Lehrgänge von veb.ch

Die neue Broschüre mit allen Lehrgängen für das zweite Halbjahr 2019 ist da und hält ein vielseitiges Angebot für Sie bereit. Es erwarten Sie Top-Referenten, die Sie zu den Themen eingeschränkte Revision, CH-Mehrwertsteuer, Konzernrechnung, IFRS, Erbrecht und Personaladministration auf den neuesten Stand bringen. 

Ist auch für Sie ein Lehrgang mit dabei? Die Bro­schüre können Sie online nachlesen oder per Mail kosten­los bestellen. 

Neu sind alle unsere Lehrgänge nach Rubriken unterteilt:

Weitere Themen

  • Hier lesen Sie den aktuellen IFRS-Status vom 9. Juli 2019.
  • Neue Nationale Einstufung NQR: Unsere beiden Berufstitel im Rechnungswesen und Controlling gehören ab 1. Januar 2017 zur Spitzenklasse der Abschlüsse der höheren Berufsbildung
  • Praktisches Hilfsmittel für FABI, Lohnausweis und Aussendienst: Download Excel-Tool

 

 

veb Blog
Blog als RSS-Feed
Revision des Erbrechts – Teil 3

Die Bundesbehörden sind zur Zeit daran, das schweizerische Erbrecht etappenweise einer umfassenden Revision zu unterziehen. Die vorhergehenden [...]


Massive Senkung des Umwandlungssatzes bei der Helvetia Vollversicherung

Die Nummer 3 im Lebensversicherungsgeschäft prescht voraus und sichert die Vollversicherungslösung nachhaltig: Der Umwandlungssatz von aktuell [...]


Update zum Datenschutz – Auswirkungen der DSGVO und Stand der Revision des DSG

Nachdem die EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) nun mehr als ein Jahr in Kraft ist, können erste Aussagen darüber gemacht werden, welche [...]


Keine Toleranzgrenzen bei grenzüberschreitenden Tätigkeiten ohne A1-Bescheingung

Bei jeder grenzüberschreitenden Tätigkeit im Ausland muss der betreffende Mitarbeitende eine A1-Bescheinigung (Personenfreizügigkeit CH/EU) [...]


Aktienrechtsreform – wo steht die Digitalisierung der Buchhaltung?

Am 19.2.2019 hat die Rechtskommission des Ständerates ihre Überlegungen zur Aktienrechtsrevision veröffentlicht. Der Nationalrat hat die aus [...]