Newsletter abonnieren Jetzt Mitglied werden

Unterhaltskosten, Grundstückgewinnsteuer bei Immobilien: Wohnung + Ferienwohnungen (2019.HoA.3)

Informationen

Zielgruppe

Buchhalter, Treuhänder und all jene Personen, die sich im Alltag steuerlich mit Liegenschaften befassen

Aus dem Inhalt

Unterhaltskosten und Grundstückgewinnsteuer bei Immobilien: Wohnung und Ferienwohnungen Die Unterhaltskosten von Liegenschaften sind steuerlich heikel. Die Schwierigkeit liegt in der Abgrenzung zwischen den normalen Unterhaltskosten, die man steuerlich in Abzug bringen kann und Ausgaben, die aus Sicht der Steuern als wertvermehrende Investitionen gelten und wofür kein Steuerabzug möglich ist. Wertvermehrende Investitionen können zwar nicht vom Einkommen abgezogen werden, aber bei der Berechnung der Grundstückgewinnsteuer können sie als Wertsteigerung angerechnet werden. Eine Investition reduziert somit die Grundstückgewinnsteuern.

  • Wo liegt der Unterschied zwischen Unterhaltskosten und wertvermehrenden Ausgaben?

  • Wann ist es sinnvoll, über die Unterhaltsarbeiten Fotos für Dokumentationszwecken zu schiessen?

  • Unterhaltskosten werden im Konkubinat steuerlich nicht akzeptiert, wenn sie nicht gemeinsam bezahlt werden.

  • Der wirtschaftliche Neubau: kein Abzug von Unterhaltskosten.

  • Ferienwohnung, Mehrfamilienhaus: Welche Unterhaltskosten sind zugelassen?

  • Garten, Wintergarten, Balkon, Schwimmbad: Ist Unterhaltsabzug möglich?

  • Grundstückgewinnsteuer monistisch und dualistisch.

  • Die Grundstückgewinnsteuer bei wirtschaftlicher Handänderung.

  • Können nicht akzeptierte Unterhaltskosten bei der Grundstückgewinnsteuer geltend gemacht werden?

  • Ist das mit dem Haus mitverkaufte Mobiliar abzugsfähig?

  • Anteil am Erneuerungsfond: Abzug möglich?

  • Was macht man, wenn der Kaufpreis / Baukosten nicht genau ermittelt werden können?

Kurszeiten

Montag, 26. August 2019, 18.30 bis 21.00 Uhr

Weiterbildungsanerkennung: EXPERTsuisse und Treuhand Suisse 2.5 Stunden

Kosten

CHF 190 inkl. MWST, Unterlagen und Zwischenverpflegung

Dokumente

Daten

  • 26.08.2019

Höchste Fachkompetenz bieten

  • Balaban Branko Rechtsanwalt, Notar, dipl. Steuerexperte, Partner Tax Team AG, Cham

Durchführungsort

veb.ch, Talacker 34, 8001 Zürich

Jetzt anmelden Zurück zu den Veranstaltungen