Newsletter abonnieren Jetzt Mitglied werden

Erbrecht - Zertifikatslehrgang (2020.08.21)

Informationen

Zielpublikum

Der Lehrgang eignet sich für Buchhalter/Treuhänder, die für Kunden die Nachfolge regeln. Zudem Interessierte, die sich ein vertieftes Wissen über die Erbschaft aneignen wollen und alle, die ihren eigenen Nachlass planen.

Inhalt

  • Gesetzliche oder gewillkürte Erbfolge: Wo sind die Unterschiede?

  • Wie hoch sind die Pflichtanteile und wann kann man sie verändern?

  • Testament, Erbvertrag, Erbeinsetzung: Wann ist was sinnvoll?

  • Vermächtnisarten: Was ist dabei zu beachten?

  • Wie geht man vor, um eine Ungültigkeitsklage zu erhalten?

  • Wie wird der Erbgang korrekt eröffnet?

  • Regelung im Konkubinat

  • Eingetragene Partnerschaft: Wann ist sie sinnvoll?

  • Wie wird der Erbvorbezug bei der Nachfolgeregelung berücksichtigt?

  • Was unterliegt der kantonalen Erbschaftssteuer/Schenkungssteuer?

-> Aktualisiert mit COVID-19 Themen!

Kosten

Mitglieder: CHF 2300 inkl. MWST

Nichtmitglieder: CHF 2450 inkl. MWST

Dokumente

Daten

  • 02.10.2020
  • 09.10.2020
  • 23.10.2020
  • 20.11.2020
  • 08.12.2020: Freiwillige Zertifikatsprüfung

Höchste Fachkompetenz bieten

  • Chappuis Dominique Daniel dipl. Steuerexperte, dipl. Experte in Rechnungslegung und Controlling, Kantonales Steueramt Zürich
  • Eitel Paul Prof. Dr. iur., Ordinarius für Privatrecht an der Universität Luzern, Bracher und Partner AG, Solothurn

Durchführungsort

veb.ch, Talacker 34, 8001 Zürich

Jetzt anmelden Zurück zu den Veranstaltungen