Newsletter abonnieren Jetzt Mitglied werden

Sicherstellung der Fortführung des eigenen KMU (2020.HoA.11)

Informationen

Zielgruppe

Alle interessierte Personen, die sich über eine Vermögensabsicherung orientieren wollen.

Inhalt

Für KMU ist es wichtig, die Fortführung des Unternehmens sicherzustellen. Dabei muss der Inhaber rechtzeitig verschiedene Massnahmen aufgleisen, damit bei einem allfälligen Ausfall das Tagesgeschäft funktioniert.

  • Der Vorsorgeauftrag: Personenvorsorge für den KMU Inhaber

  • Der Vorsorgeauftrag: Vermögensvorsorge für das KMU

  • Unterschriftenregelung bei den Banken als Zusatz

  • Ehe- oder Konkubinatspartner als Vertreter: Vor- und Nachteile

  • Wie muss ein Ehe- oder Konkubinatsvertrag verfasst sein, um die Fortführung des KMU sicherzustellen?

  • Erstellen von Vollmachten für Geschäftstransaktionen

  • Ein Testament oder ein Erbvertrag für das KMU?

  • Der Aktionärbindungsvertrag zur Sicherstellung der Unternehmensfortführung

Kurszeiten

Montag, 22. Juni 2020 - 13.00 bis 17.00 Uhr

Weiterbildungsanerkennung: EXPERTsuisse 4 Stunden | Treuhand Suisse 1/2 Tag

Kosten

CHF 390 inkl. MWST, Unterlagen und Zwischenverpflegung

Daten

  • 22.06.2020

Höchste Fachkompetenz bieten

  • Pfister-Ineichen Heidi Rechtsanwältin, Dr. iur., E.M.B.L. HSG Studhalter&Pfister Rechtsanwälte AG, Partnerin

Durchführungsort

veb.ch, Talacker 34, 8001 Zürich

Jetzt anmelden Zurück zu den Veranstaltungen