Newsletter abonnieren Jetzt Mitglied werden

Personaladministration - Zertifikatslehrgang (2019.03.10)

Informationen

Zielpublikum

Dieser Lehrgang eignet sich für Treuhänder, Buchhalter und Verantwortliche, die mit Personalfragen und Lohnabrechnungen beschäftigt sind, sowie für alle Personen, die sich für den Aufbau einer Personaladministration und die dazugehörenden buchhalterischen Aspekte interessieren.

Nutzen und Ziel

Sie kennen die obligatorischen Sozialversicherungen und deren Wichtigkeit in der Lohnadministration und erhalten Sicherheit in der Lohnbuchhaltung und dem Erstellen der korrekten Lohnabrechnung. Sie wissen über die Dokumentationspflicht und wie eine Revision organisiert und dokumentiert werden muss Bescheid. Ferner kennen Sie die gesetzlichen Grundlagen, die ein KMU beachten muss, sowie die steuerlichen Folgen, die auftreten können. Sie sind in der Lage, die Risiken für KMU deutlich zu reduzieren und die Abläufe in der Buchhaltung richtig zu erfassen.

Kosten

Mitglieder: CHF 2700 inkl. MWST

Nichtmitglieder: CHF 2850 inkl. MWST

Dokumente

Daten

  • 07.03.2019
  • 14.03.2019
  • 21.03.2019
  • 28.03.2019
  • 04.04.2019
  • 11.04.2019
  • 18.04.2019
  • 02.05.2019
  • 16.05.2019: Freiwillige Zertifikatsprüfung

Höchste Fachkompetenz bieten

  • Balaban Branko Rechtsanwalt, Notar, dipl. Steuerexperte, Partner Tax Team AG, Cham
  • Diggelmann Markus HR Fachexperte V-ZUG AG in Zug, Master of Advanced, Studies in Human Resources, Management an der ZHAW
  • Lötscher Rafael Sozialversicherungsfachmann und Treuhänder mit eidg. FA, zugelassener Revisionsexperte, Partner, Leiter Fachgruppe Sozialversicherungen BDO AG Schweiz, BDO AG, Steinhausen ZG
  • Rabaglio Orlando lic. iur., Rechtsanwalt, dipl. Steuerexperte, Partner rabaglio schär AG
  • Schüpbach Peter lic. iur., verantwortlicher Redaktor des «Handbuch des Arbeitgebers» und der Publikation «Arbeitsrecht» sowie Leiter der «Bildungskurse für Führungskräfte» des Centre Patronal

Durchführungsort

veb.ch, Talacker 34, 8001 Zürich

Anmeldung nicht mehr möglich Anmeldefrist abgelaufen, bitte kontaktieren Sie die Geschäftsstelle unter info@veb.ch
Zurück zu den Veranstaltungen