Newsletter abonnieren Jetzt Mitglied werden

Steuerspezialist für Selbstständigerwerbende - Zertifikatslehrgang (2020.09.15)

Informationen

Zielpublikum

Buchhalter/Treuhänder, die sich für die direkten Steuern interessieren und sich ein fundiertes Wissen aneignen wollen. Alle Personen, die sich mit dem Thema über die Besteuerung von Einzelunternehmen, Kollektivgesellschaften und anderen Selbstständigerwerbenden befassen.

Inhalt

  • Sie kennen die Probleme bei der Quasi-Erwerbstätigkeit und die Schwierigkeiten bei der Abgrenzung zwischen Privat- und Geschäftsvermögen (Präponderanzmethode)

  • Sie kennen die Argumente, damit Sie den privaten und geschäftlichen Aufwand korrekt verbuchen

  • Sie kennen die privilegierte Besteuerung bei Erwerbsaufgabe

  • Sie kennen die entscheidenden Faktoren für die Umwandlung in eine juristische Person

  • Sie kennen die Kriterien für eine interkantonale Steuerausscheidung

  • Sie können als Buchhalter/Treuhänder bei komplexen Steuerfragen kompetent unterstützen

-> Aktualisiert mit COVID-19 Themen!

Kosten

Mitglieder: CHF 2600 inkl. MWST

Nichtmitglieder: CHF 2750 inkl. MWST

Dokumente

Daten

  • 28.09.2020
  • 29.09.2020
  • 19.10.2020
  • 20.10.2020
  • 29.10.2020: Freiwillige Zertifikatsprüfung

Höchste Fachkompetenz bieten

  • Balaban Branko Rechtsanwalt, Notar, dipl. Steuerexperte, Partner Tax Team AG, Cham
  • Diethelm Mischa Treuhänder mit eidg. Fachausweis, Teamleiter Natürliche Personen Plus, Kantonales Steueramt St. Gallen
  • Ettlin Erich dipl. Wirtschaftsprüfer, dipl. Steuerexperte, Partner BDO AG, Ständerat Kanton OW
  • Lötscher Katja dipl. Steuerexpertin und dipl. Wirtschaftsprüferin, Senior Manager Transfer Pricing, Lindt & Sprüngli, Kilchberg ZH
  • Schuler Claudia dipl. Treuhandexpertin, MAS FH in Treuhand- und Unternehmensberatung, Geschäftsführerin Suntax GmbH, Birmensdorf
  • Tarolli Schmidt Nadia Advokatin, dipl. Steuerexpertin, Partnerin bei VISCHER AG, Leiterin Steuerteam Standort Basel

Durchführungsort

veb.ch, Talacker 34, 8001 Zürich

Die Anmeldefrist ist abgelaufen.
Es ist nur noch eine telefonische Anmeldung möglich: Tel. 043 336 50 30.
Zurück zu den Veranstaltungen