Newsletter abonnieren Jetzt Mitglied werden

Steuervorlage und AHV-Finanzierung (STAF): Die steuerlichen Änderungen (2019.07.100)

Informationen

Zielpublikum

Das Seminar richtet sich an Personen aus dem Rechnungswesen, dem Treuhandbereich und dem Steuerrecht, die wissen wollen, was sich mit dem STAF verändert, bleibt und wichtig ist.

Inhalt

  • Wird die STAF angenommen, so gelten die steuerlichen Änderungen ab 1.1.2020. Der Bundesrat hat dabei eine Vielzahl von Anpassungen im Steuerrecht beschlossen. Das Bundesgesetz über die Direkte Bundessteuer (DBG) wird in vielen Punkten angepasst. Ebenfalls sind die Kantone verpflichtet, verschiedene Anpassungen vorzunehmen. An unserem Seminar vom 4. Juli 2019 zeigen wir, welche steuerliche Änderungen die STAF beinhaltet. Unsere Referenten zeigen, was Sie wissen müssen und was für die Unternehmen wichtig ist.

  • Wird die STAF abgelehnt, so muss der Bundesrat mittels Dringlichkeitsbeschlusses das Bundesgesetz über die Direkte Bundessteuer, DBG, anpassen, damit die Schweiz weiterhin ein attraktiver Wirtschaftsstandort bleibt.

Kosten

  • Mitglieder veb.ch: CHF 750 inkl. MWST
  • Nichtmitglieder: CHF 860 inkl. MWST

Daten

  • 04.07.2019: Steuervorlage und AHV-Finanzierung (STAF): Die steuerlichen Änderungen

Höchste Fachkompetenz bieten

  • Balaban Branko Rechtsanwalt, Notar, dipl. Steuerexperte, Partner Tax Team AG, Cham
  • Denzler Urs Betriebsökonom FH, MAS ZFH in Financial Consulting, Executive Master of Laws (LL.M.), Steuerexperte SSK, Abt. Externe Prüfung, HA MWST, Eidg. Steuerverwaltung
  • Ettlin Erich dipl. Wirtschaftsprüfer, dipl. Steuerexperte, Partner BDO AG Ständerat Kanton OW
  • Meuter Hans Ulrich dipl. Ing. agr. ETH / lic. iur. / dipl. Steuerexperte, Chef Division Dienstleistungen / Kantonales Steueramt Zürich

Durchführungsort

Hotel Marriott, Zürich

Jetzt anmelden Zurück zu den Veranstaltungen