Newsletter abonnieren Jetzt Mitglied werden

Wertorientierte Führung – Kernauftrag des Controlling! (2019.10.bern)

Informationen

Inhalt

Wertorientierte Führung und Controlling gehören zum Kernauftrag des Controllings bzw. stehen im Zentrum unseres Aufgabenportfolios. Im Referat wird erörtert, welche Controllingaufgaben sich mit der Werthaltigkeit und -entwicklung für die Zukunft des Unternehmens befassen, welche Schwerpunkte und Handlungsfelder in der Verbindung zwischen strategischer und operativer Führung durch das Controlling bearbeitet werden und wie mit Kennzahlenmodellen der Kernauftrag «Wertorientierte Führung» unterstützt und gestaltet werden kann.

Weitere Infos

Der Referent, Markus Speck, seit 2010 selbständig als Unternehmensberater und Dozent im Bereich Finanzielle Führung & Controlling, Autor von Publikationen zu Controlling und Kostenrechnung, Leiter Fachkommission Controlling bei Prüfungen Experten RL & Controlling. Er referiert zum Thema "Wertorientierte Führung" und beantwortet Fragen dazu. Beginn des Referats um 18:15 Uhr. Ca. ab 19:15 Uhr lädt die Regionalgruppe Bern zum Apéro ein. Nutzen Sie die Gelegenheit - knüpfen und vertiefen Sie wertvolle Kontakte zu Berufskolleginnen und Berufskollegen.

Veranstaltungsort

Sorell Hotel Ador, Laupenstrasse 15, 3001 Bern - https://sorellhotels.com/de/ador/kontakt/anreise

Daten

  • 23.10.2019: Wertorientierte Führung – Kernauftrag des Controlling!

Höchste Fachkompetenz bieten

  • Speck Markus Eidg. dipl. Experte in Rechnungslegung und Controlling, Speconsult GmbH, Jona, Dozent, Fachbuch- Aautor, Fachexperte für höhere Fachprüfungen im Rechnungswesen und Controlling

Durchführungsort

Sorell Hotel Ador, Laupenstr.15, Bern

Teilnehmer

Angemeldete veb.ch Mitglieder sehen an dieser Stelle die Teilnehmer.

Sie wollen an einer Veranstaltung teilnehmen, an welche nur veb.ch Mitglieder zugelassen sind.
Wenn Sie veb.ch-Mitglied sind, dann benutzen Sie für die Anmeldung bitte das Login (ganz oben links) und loggen Sie sich mit Ihrem Benutzername (Email-Adresse) ein.
Zurück zu den Veranstaltungen